Kulturort eintragen Termin eintragen
theater-im-uhlandbau

Theater im Uhlandbau

Uhlandbau Mühlacker

19.11.2022

Salonorchester Weimar - szenisches Konzert

Samstag, 19. November 2022
Theater im Uhlandbau Mühlacker
Salonorchester Weimar • Berlin – Paris – San Francisco • Szenisches Konzert

Von Berlin über Paris bis nach San Francisco geht die szenische Reise des Salonorchester Weimar am Samstag, 19. November. Das Publikum im Uhlandbau Mühlacker ist herzlich dazu eingeladen.

Friedrich Hollaender, Werner Richard Heymann, Georg Kreisler, Fitz Löhner-Beda und Bert Brecht sind nur fünf von unzähligen großartigen Textdichtern und Komponisten, die während der Zeit des Nationalsozialismus getötet oder vertrieben wurden. Das Salonorchester Weimar ist ein Tanz- und Unterhaltungsorchester im Stil der 1920er bis 1950er Jahre und widmet sein Programm diesen kreativen Künstlern, um ihnen ein musikalisches Denkmal zu setzen:
Von Berlin über Paris bis nach San Francisco geht die Reise, begleitet von kleinen Anekdoten, Spielszenen und natürlich den schönsten Liedern aus dieser Zeit.
Neben Sänger und Frontmann Boris Raderschatt schlüpfen auch alle anderen Ensemblemitglieder im Laufe des Abends in unterschiedliche Rollen. Auf diese Weise verschmelzen die Grenzen zwischen Konzert und Theater. Liebevoll ausgewählte und gestaltete Kostüme und Requisiten werden sparsam, aber effektvoll eingesetzt; sie unterstreichen den künstlerischen Anspruch dieses szenischen Konzerts. Das Salonorchester Weimar präsentiert im Uhlandbau unter anderem Ohrwürmer wie „Ausgerechnet Bananen“, „San Francisco“, „Wenn ich mir was wünschen dürfte“ sowie zahlreiche andere Schlagerjuwelen.

Der Vorverkauf läuft bereits. Tickets in verschiedenen Preiskategorien gibt es wie immer bei der vhs Mühlacker sowie im Internet unter www.reservix.de.

Die Spielzeit „Theater im Uhlandbau 2022/2023“ umfasst folgende Termine:
Samstag, 24. September Ennio Marchetto • The Living Paper Cartoon • Theater-aus-dem Papier
Freitag, 7. Oktober Christian Brandes • Der will nur spielen • Magischer Abend der Zauberei
Samstag, 29. Oktober Gilla Cremer und Gerd Bellmann • #Freundschaft • Schauspiel
Samstag, 19. November Salonorchester Weimar • Berlin – Paris – San Francisco • Szenisches Konzert
Samstag, 3. Dezember a.gon Theater • Der kleine Lord • Musical nach Frances Hodgson Burnett
Freitag, 20. Januar Christian de la Motte • Realität kann jeder • Zauberhafte Comedy-Show
Freitag, 10. Februar Die Mobilés • Moving Shadows • Schattentheater
Freitag, 3. März Theatergastspiele Fürth • Geliebte Hexe • Romantische Komödie
Samstag, 1. April Filmtheater • Lord Savils Verbrechen • Krimikomödie frei nach Oscar Wilde
Samstag, 22. April anders • Nichts für schwache Herzen • A-Cappella-Deutsch-Pop


Facts

Location
Uhlandbau
Uhlandstraße 7
75417 Mühlacker

Zeit
Einlass 19:00 Uhr • Saalöffnung 19:30 Uhr • Beginn 20:00 Uhr

Tickets im Vorverkauf und an der Abendkasse
reguläre Tickets: von 14,00 € bis 22,00 €
ermäßigte Tickets für Arbeitslose, Rentner und Schwerbehinderte: von 12,00 € bis 20,00 €
Schüler- / Studententickets: von 8,00 € bis 12,00 €
Ermäßigung mit der Event & Friends Card: 25 % Rabatt auf reguläre Tickets (bis zu vier Tickets)

Vorverkauf
Geschäftsstelle der Volkshochschule Mühlacker, Telefon 07041 876-305
sowie im Internet: www.reservix.de

Links und Quellen
www.muehlacker-kultur.de/kultur/kulturprogramm/theaterspielzeit.php
www.muehlacker-kultur.de/kultur/kartenverkauf/theater-abonnement.php
www.facebook.com/MuehlackerKulturprogramm
www.salonorchester-weimar.de/
www.salonorchester-weimar.de/konzerte/berlin-paris-san-francisco
www.muehlacker.de/stadt/veranstaltungen/termine/8347447284.php
www.facebook.com/events/710901120119801

Fotos
Abdruck honorarfrei mit der Angabe:
Salonorchester Weimar © Ralf Schoellkopf
Salonorchester Weimar © Jens Tomat

Veranstaltungsort

Uhlandbau Mühlacker

Uhlandstraße 7
75417 Mühlacker

Kontakt

Veranstalter

Stadt Mühlacker


75417 Mühlacker

Diese Veranstaltung findet außerdem statt