Kulturort eintragen Termin eintragen
haut

Haut

Theater Pforzheim

16.06.2024 + 13 weitere Termine

Zeitgenössischer Tanz von Selene Martello und Dario Wilmington, Liu Shiyu und Jack Bannerman | Tripple Bill – Drei Uraufführung

Wir begeben uns auf die Entdeckungsreise in die tiefen Schichten eines körperlichen Phänomens, das besonders von Durchlässigkeit geprägt ist: die Haut. Sie ist porös, hält Verletzungen sichtbar und bietet uns Schutz, während sie unsere Körper mit fast 2 m² als größtes Organ umhüllt. Hinter Narben, Muttermalen, Sommersprossen und Falten finden sich Geschichten, Erinnerungen und Spuren unserer Lebenserfahrungen. Haut verändert sich und wir verändern unsere Haut. Sie öffnet einen persönlichen Erfahrungsraum, der sich über Begegnungen hinaus zu einem gesellschaftlichen weiten kann. Die Choreograf:innen der Tanzstücke „I can’t help it“, „MǍĀN“ und „Kaufenland“ lassen Sie an diesem vielschichtigen Ereignis „Haut“ aus zeitgenössischer Perspektive teilhaben:
Selene Martello und Dario Wilmington erforschen in ihrer choreografischen Arbeit „I can’t help it“ eine stimmungstiefe, körperliche Ekstase, die von geistiger Apathie umschlossen wird. Zusammen mit den Tänzer:innen begeben sich auf eine Reise von körperlichen Ereignissen, bei denen Aktion und Reaktion unkontrollierbar bleiben und einen Möglichkeitsraum für das gegenwärtige Erleben öffnen.
In „MǍĀN“ webt ShiYu Liu aus persönlichen Erzählungen ein feinsinnig-dichtes choreografisches Gewebe von Erinnerungen über berühren und berührt werden. Ins Zentrum ihres Tanzstücks rückt die Frage nach der gegenseitigen Anerkennung von unangenehmen Empfindungen: Welche Sprache der Akzeptanz finden wir und welche Strategien setzen wir ein, um sie zu verbergen
Jack Bannerman’s „Kaufenland“ ist ein rasantes Tanzstück, das sich kraft- und humorvoll den Parallelen von Konsumkultur und menschlicher Psychologie widmet. Ausgehend von den beiden Existenzformen „Haben oder Sein“ nach dem Sozialphilosophen Erich Fromm, untersucht er, wie Ideologien von Konsum heute alle Schichten unseres alltäglichen Miteinanders durchdringen.

Nicht buchbar

Veranstaltungsort

Theater Pforzheim

Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt