Kulturort eintragen Termin eintragen
clara-schumann-matinee
clara-schumann-matinee
clara-schumann-matinee
clara-schumann-matinee

Clara Schumann Matinee

Forum König-Karls-Bad, Bad Wildbad

21.08.2022

mit Dr. Wolfgang Seibold, begleitet von Evelin Gritzfeld am Klavier

„Clara Schumann Tag“ am 21. August 2022 in Bad Wildbad:
Kreisleriana-Matinee und Flanieren durch den Kurpark

Sommer 1859: Clara Schumann weilt sechs Wochen zur Kur in Wildbad, sucht im warmen Thermalwasser Linderung ihres Gelenkrheumatismus und ist schließlich begeistert von dem idyllischen Kurort im Schwarzwald. Clara Schumann – eine ungewöhnliche Frau ihrer Zeit: Ehefrau und Muse des genialen Komponisten Robert Schumann, Mutter von acht Kindern und die bedeutendste und erfolgreichste Pianistin des 19. Jahrhunderts. Seit 13 Jahren veranstaltet die Touristik Bad Wildbad im August Clara Schumann-Konzerte mit viel Musik der Romantik, Gesprächskonzert-Matineen und geführten Spaziergängen im Kurpark.
In diesem Jahr gibt es dazu zwei Highlights: am Sonntag, 21. August findet im Rahmen des „Clara Schumann Tages“ im Forum König-Karls-Bad eine Matinee mit dem Musikwissenschaftler und Schumann-Spezialisten Dr. Wolfgang Seibold - begleitet von Evelin Gritzfeld am Klavier - statt, wobei die „Kreisleriana“ zum 200. Todestag von E.T.A. Hoffmann im Mittelpunkt steht: mit Musik von Robert Schumann und natürlich mit Texten von E.T.A. Hoffmann. Beginn ist um 11:00 Uhr, Karten gibt es im Vorverkauf bei der Touristik Bad Wildbad für 10 Euro (mit Gästekarte 8 Euro) und an der Tageskasse. Einlass ist bereits um 10:00 Uhr.
Am Nachmittag findet ein „Clara Schumann Spaziergang“ mit der Autorin Lea Ammertal statt. Beim zwanglosen Flanieren durch den Kurpark liest Lea Ammertal an ausgewählten Plätzen Passagen aus dem Briefwechsel Claras mit beispielsweise Johannes Brahms, Theodor Kirchner und ihren jüngsten Kindern, Eugenie und Felix. Man erlebt dabei - ganz wie die naturliebende Clara - die Faszination und den Zauber der großzügig gestalteten Parkanlagen, denn besonders beeindruckt war Clara davon, dass es „überall Plätze am Bach gibt, wo man ungestört sitzen und schreiben kann“. Treffpunkt ist um 14:30 Uhr an der Touristik Bad Wildbad in der König-Karl-Straße 5. Die Tickets dazu kosten 6 Euro (mit Gästekarte 4 Euro) und sind im Vorverkauf bei der Touristik Bad Wildbad ebenso erhältlich wie am Treffpunkt. Der Spaziergang dauert etwa 1 Stunde.

Veranstaltungsort

Forum König-Karls-Bad

König-Karl-Straße 1
75323 Bad Wildbad

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt