Kulturort eintragen Termin eintragen
ausstellung-visual-poems-1602-bis-03032024
ausstellung-visual-poems-1602-bis-03032024
ausstellung-visual-poems-1602-bis-03032024

Ausstellung „VISUAL POEMS“ - 16.02. bis 03.03.2024

Café Roland, Pforzheim

16.02.2024

Vernissage: Freitag 16.02, 18.00 Uhr mit buchvorstellung und typombola.

Arrtist Duo:

Alexander Suvorov
Nathalie Franz

mail: suvorov-franz@web.de
http: www.arrtistsduo.de
instagram: #arrtist_duo

Ausstellung „VISUAL POEMS“.
Ausstellungsdauer: 16.02. – 03.03.2024.

Vernissage: Freitag 16.02, 18.00 Uhr mit buchvorstellung und typombola

Mit dem Band "Visual Poems" führt das Künstlerpaar Nathalie Franz und Alexander Suvorov seine Erkundung des poetischen Raums in der Kunst fort. Die Ausstellung stellt das Buch "Visual Poems" vor. Nathalie und Alexander­ arbeiten im Karlsruher Hafen; studiert haben beide an der Kunstakademie Karlsruhe.
Arrtist Duo schaffen Kunstwerke, die zwischen Malerei und Objekt anzusiedeln sind, bei denen typografische Elemente die Brücke zur visuellen Poesie schlagen.

Der Prozess des Schreibens ein- und desselben Worts bzw. Satzes in zigfacher Wiederholung bringt einen meditativen Aspekt in ihr Schaffen, ist aber zugleich eine Reduktion auf das Wesentliche in einer fast primitiven Einfachheit, die Eugen Gomringer, der spiritus rector der Visuellen Poesie mit „elementare möglichkeiten der reflexion“ umschrieb. Sprache wird in diesem Kontext zum „vieldimensionale[n] feld im optischen, akustischen und intellektuellen Raum.“

Ein Buchstabe auf dem Bildträger kann eine Fläche oder ein Punkt sein. Einzelne Wörter bilden aus der Entfernung eine Linie und durch die Bedeutung des Wortes kann eine Klangfarbe ausgelöst werden.

BUCH VISUAL POEMS / ARRTIST DUO, Nathalie Franz/Alexander Suvorov, 2023,

Hardcover mit Prägung, 80 Seiten, 2 Papierarten, 20 mal 28 Zentimeter, Vorzugsausgabe: limitiert, nummeriert (1 bis 50), signiert und mit einer Original-Druckgrafik versehen für 100 Euro, Normalausgabe 25 Euro.

Veranstaltungsort

Café Roland

Theaterstraße 21
75175 Pforzheim

Diese Veranstaltung findet außerdem statt

Weitere Veranstaltungen aus der Selben Rubrik