Kulturort eintragen Termin eintragen
paris-kein-tag-ohne-dich-ov

Paris - Kein Tag ohne Dich (OV)

Dokumentarfilm

Im Juli 1975 wird Ulrike Schaz in Paris aus zunächst ungeklärten Gründen verhaftet. In der Nähe hatte ein Mann namens Carlos drei Menschen erschossen. Ulrike geriet ins Visier der Fahnder und wurde als angebliche Freundin des Täters, eines Terroristen, aus Frankreich ausgewiesen. Über mehrere Jahre hinweg wurden ihre Daten gespeichert. In diesem autobiografischen Dokumentarfilm lässt Ulrike Schaz ihre Erlebnisse noch einmal Revue passieren.

  • Mit:
  • Regisseur: Ulrike Schaz
  • Land: Deutschland, Frankreich
  • Jahr: 2020
  • Genre: Dokumentarfilm
  • Länge: 102 Minuten
  • FSK: 6